Die größten Aquarien in Europa

Auch beim Bau von öffentlichen Aquarien werden immer neue und größere Dimensionen erreicht. Mittlerweile gibt es in vielen Großstädten ein Aquarium, das den Besuchern einen Einblick in den Lebensraum der Meereslebewesen gibt. Besonders die Kinder haben viel Freude beim Erkunden dieser für sie oft völlig neuen Welt. Über den europäischen Kontinet gibt es mittlerweile viele interessante Aquarien, die einen Besuch lohnen. Hier finden man eine Liste der größten und schönsten Anlagen ihrer Art.L'aquarium_tropical_de_beau-papa_(6565492085)

  • Das größte Aquarium in Europa befindet sich in Barcelona und wurde L’Aquarium genannt. Vor allem seine Artenvielfalt ist einzigartig, da man hier mehr als 11.000 verschieden Meerestiere beobachten kann. Es verfügt auch über einen 80 Meter langen Unterwassertunnel, der unter dem größten Becken der Anlage verläuft.
  • In den Niederlanden, genauer gesagt in Arnheim befindet sich das „Burger’s Occean“. Die gesamte Anlage stellt das größte überdachte Biotop der Welt dar. Insgeamt warten zehn riesige Becken darauf von den Besuchern erkundet zu werden.
  • In der portugiesischen Haupstadt Lissabon wartet das „Ocenário de Lisboa“ auf einen Besuch. Dieses Aquarium ist vor allem für die großen, hier gehaltenen Meereslebewesen wie den Knochenfisch und die pazifische Riesenkrake bekannt.
  • Auf der beliebten Ferieninsel Mallorca befindet sich das Aquarium von Palma de Mallorca, beim dem ein mit 3,5 Millionen Liter Wasser gefüllter Aquarientank die Hauptattraktion ist, da er zu den größten seiner Art gehört.
  • Zu den interessantesten Aquarien in Deutschland zählt sicherlich das Sea Life Center in Berlin. Hier wird den Besuchern in insgesamt 38 verschiedenen Becken die Schönheit des Meeres dargestellt. Interessierte Freunde der Meeresfauna finden hier mehr als 3.800 verschiedene Tiere.
  • Das erst kürzlich eröffnet Aquarium „Blauer Planet“ ist seit seiner Eröffnung das größte Aquarium Nordeuropas. Neben verschiedenen Fischen kann der Besucher hier jetzt auch die verspielten Seeotter aus nächster Nähe bewundern.

Weitere interessante Anlagen in Deutschland und Österreich befinden sich in Wien, Hamburg und Sylt.